Die Zukunft des Marketings: Wie wird Ihr Marketing 2017 aussehen? [Kostenloser Leitfaden]

Die Zukunft des Marketings

Die Zukunft des Marketings

Als Matthew McConaughey sich in dem Film Interstellar in einem Raumschiff auf und davon machte, bestand sein Ziel nicht bloß aus einem Wurmloch, das aus unerklärlichen Gründen neben dem Planeten Saturn aufgetaucht war. Nein, Matthew war auch unterwegs in die Zukunft.

Und das, liebe Marketer, ist die Richtung, in die wir uns alle bewegen. Wir alle stürzen uns in eine unbekannte Zukunft.

Doch keine Angst, wir können zwar nicht wissen, was die Zukunft mit sich bringt, doch wir können unsere vergangenen Erfahrungen unter die Lupe nehmen, um unser heutiges Marketing an sie anzupassen. Ausgehend von diesen Informationen können wir dann auch Voraussagen für die Zukunft treffen.

In unserem neuen Leitfaden, Die Zukunft des Marketings, versuchen wir genau das.

Hier finden Sie einige der bedeutendsten Marketing-Trends, denen Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit in den nächsten paar Jahren begegnen werden sowie ein paar Tipps, wie Sie sie zu Ihrem Vorteil nutzen können.

Dabei werden Sie vor allem lernen, wie Marketing:

  • personalisierter
  • integrierter
  • nativer
  • datengesteuerter
  • und mobiler wird (inklusive des „Internet of Things“... z. B. internetfähige Autos, TVs, Kühlschränke, usw.)

In der folgenden Illustrierung sehen Sie ein Beispiel dafür, welche Umwälzungen sich derzeit bereits abspielen: Laut BI Intelligence belief sich der Gesamtbetrag der Ausgaben für Native Advertising in den USA 2013 auf 4,7 Milliarden US-Dollar. 2015 hat sich dieser Betrag auf etwa 11 Milliarden Dollar erhöht und für 2017 werden 17,5 Milliarden Dollar prognostiziert.

Umsatz aus nativer Werbung

Sind Sie bereit für die Zukunft des Marketings? Laden Sie den kostenlosen Leitfaden herunter und finden Sie heraus, auf welche Trends Sie sich einstellen sollten.

New Call-to-action

Enjoy this article? Don't forget to share.