Wie Sie Webinare produzieren, die Kunden und Vertrieb begeistern [Handbuch]

film

Allzu häufig produzieren Marketer Webinare, die ihrer Ansicht nach erfolgsversprechend sind, übersehen dabei aber einen der wichtigsten Erfolgsgaranten: das Insider-Wissen aus dem Vertrieb. Da kaum jemand die größten Herausforderungen von Kunden besser kennt als Vertriebsmitarbeiter, sind sie eine hervorragende Quelle für Ideen und Tipps für Webinare, die Marketer unbedingt nutzen sollten.

Webinare sind ein guter Weg, um qualifizierte Leads zu generieren und Ihr Vertriebsteam zu unterstützen. Doch müssen Sie bei der Planung und Erstellung erfolgreicher Webinare einen Grundsatz beachten: Quantität ist nicht gleich Qualität. Entscheidend ist vielmehr, dass Sie Webinare in den größeren Kontext Ihrer Strategie einbetten.

Erstellen Sie Webinare, die Ihre Zielgruppe interessieren und sie dazu anregen, weiter mit Ihrem Unternehmen zu interagieren. Außerdem müssen Sie Ihr Vertriebsteam mit den Informationen ausstatten, die es für das Follow-up mit den so generierten Leads benötigt.

Um Ihnen zu helfen, Ihre Marketing- und Vertriebsteams optimal aufeinander abzustimmen und Webinare zu produzieren, die sowohl Ihre Kunden als auch Ihren Vertrieb begeistern, haben wir gemeinsam mit GoToWebinar ein umfangreiches Handbuch erstellt. Angefangen bei der Definition Ihrer Ziele bis hin zur Planung des Lead-Nurturing nach dem Webinar – dieses E-Book lässt keinen Schritt aus.

Das lernen Sie in unserem Webinar-Handbuch:

  • Realistische Webinar-Ziele definieren
  • Themen festlegen und Content erstellen
  • Webinare im Marketingtrichter positionieren
  • Tipps zur Promotion von Webinaren
  • Strategien für das Follow-up bzw. Lead-Nurturing nach einem Webinar
  • Welche Informationen braucht der Vertrieb, um Leads effektiver in Kunden zu konvertieren?

Webinar-Handbuch 

Diesen Artikel weiterempfehlen: