Marketing-Wissen können Sie sich nicht nur auf Blogs aneignen, sondern auch in Online-Kursen. Hier erhalten Sie – meist kostenlos – Zugriff auf Lerninhalte und entscheiden selbst, wann und wo Sie sich damit beschäftigen. Vor der Arbeit, im Internet-Café, am Flughafen – das liegt bei Ihnen.

Für Sie als Marketer hat das zahlreiche Vorteile: Sie frischen bestehendes Wissen auf, füllen Wissenslücken und und lernen neue Methoden. Auf diese Weise vergrößern Sie schrittweise Ihren Wissensvorsprung gegenüber Konkurrenten.

Mehr Produktivität und weniger Stress am Arbeitsplatz: Laden Sie sich jetzt  den kostenlosen Leitfaden von GoToMeeting und HubSpot herunter.

Aktuell sind viele E-Learning-Angebote standardmäßig nur in englischer Sprache verfügbar – so auch die hier vorgestellten Kurse. Sobald sich das ändert, werden wir hier darauf hinweisen.

Das sind besten Online-Kurse für Marketer!

FutureLearn

Bei FutureLearn finden Marketer zahlreiche Kurse renommierter Universitäten. Im Bereich "Marketing" sammelt Future Learn Kurse zu Marketing-Trends.

Future-Oneline-Kurse-fuer-Marketer

Aktuell können Sie sich für die Kurse "Why We Post: the Anthropology of Social Media" vom University College London und "Digital Marketing: Challenges and Insights" von der University of Southampton anmelden.

Für die Teilnahme an den Kursen müssen Sie nichts zahlen. Zertifikate sind zum Preis von £34,00 (etwa 41,00€) erhältlich.

Mehr Produktivität und weniger Stress am Arbeitsplatz: Laden Sie sich jetzt  den kostenlosen Leitfaden von GoToMeeting und HubSpot herunter.

Brighttalk

Bei Brighttalk handelt es sich nicht um einen E-Learning-Kurs im engeren Sinne: Die Plattform veranstaltet und archiviert Vorträge zu mehreren Themenbereichen, unter anderem Marketing.

hubspot-elearning-kurse-inbound-marketing-brighttalk.jpg

Im Unterbereich "Content Marketing" allein finden sich mehr als 1.100 aufgezeichnete Präsentationen von Marketing-Experten aus führenden Unternehmen wie Hewlett Packard, Yahoo oder IBM.

Vorträge auf Brighttalk können Sie kostenlos, nach dem Ausfüllen eines Formulars, ansehen. Starten können Sie mit „The Simplification & Smarter Adoption of Marketing Automation.

Squared Online

In fünf Monaten bereitet das gemeinsam mit Google entwickelte Digital Marketing und Leadership Programm Squared Online die Teilnehmer auf die digitale Arbeitswelt von Morgen vor. Im Mittelpunkt des E-Learning Programms stehen Digital-Marketing-Inhalte.

Squared-online-marketing-kurs

Squared Online fördert darüber hinaus Kompetenzen in Leadership und Führungsverhalten, um als Wegbereiter für Innovation und Digitalisierung Entscheidungen in einer sich ständig verändernden Umwelt treffen zu können. Außerdem lernen die Squares, in interaktiven, virtuellen Teams zu arbeiten, eine Feedback-Kultur zu etablieren sowie disruptive Ideen voranzutreiben.

Squared Online ist in Deutschland von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht zugelassen und zertifiziert. Arbeitgeberfinanzierte und private Teilnehmer zahlen 2299,- Euro zzgl. MwSt. Außerdem gibt es individuelle Angebote für Unternehmen.  

Hootsuite Academy

Neben einer kostenpflichtigen Social Media Certification lernen Sie in der Hootsuite Academy die Grundlagen des Social-Media-Marketings. Von den angebotenen sechs Kurse richten sich zwei an Einsteiger: Hier erhalten Sie eine Einführung in das Themengebiet und erfahren, wie Ihre Social-Media-Profile optimieren.

Online-Akademie-Hootsuite

Für erfahrene Social-Media-Marketer stehen vier weitere Kurse bereit, die sich unter anderem mit Strategie, Community-Aufbau und Advertising beschäftigen. Alle Lehrinhalte sind in Englisch.

LinkedIn-Learning

LinkedIn-Learning (ehemals Lynda) ist die kostenpflichtige Lern-Plattform des sozialen Business-Netzwerks LinkedIn. In der Bibliothek können Marketer auf Video-Serien zum Thema SEO, Content Marketing und Digital Marketing zugreifen.

Linkedin-Learning

HubSpot Academy

In unserer eigenen HubSpot Academy erklären wir die Grundlagen der Inbound-Marketing-Methodik. Sie lernen in diesem deutschsprachigen Kurs, wie SEO, Blogging, Landing Pages, Lead Nurturing, Konversionsraten und Reporting ineinander greifen und wie Sie mit diesem Wissen eine moderne Inbound-Marketing-Strategie erstellen.

Online-Kurse-marketing-HubSpot

Bislang haben mehr als 30.000 Menschen diesen Kurs belegt. Nach erfolgreichem Bestehen erhalten Teilnehmer ein kostenloses Zertifikat.

Marketer, die über den Tellerrand schauen wollen, bietet die HubSpot Academy weitere Kurse an – unter anderem die "Inbound Sales Certification", die "Growth-Driven Design Agency Certification" und die "E-Mail-Marketing Zertifizierung".

Coursera

Wie Future Learn bietet auch Coursera Kurse verschiedener Universitäten an. Das Alleinstellungsmerkmal von Coursera ist der Fokus auf Spezialisierungen, die aus mehreren Kursen bestehen und in der Regel kostenpflichtig sind.

Coursera-online-kurse-fuer-marketer

edX

Die Plattform edX wurde vom Massachusetts Institute of Technology und der Harvard University ins Leben gerufen. Die University of California, Berkeley, bietet hier in regelmäßigen Abständen die Kursreihe "Marketing Analytics". In dieser vierteiligen Serie lernen Sie, wie Sie Markt-Trends identifizieren, Marketing-Budgets verwalten, Ihre Konkurrenz analysieren und wie Erkenntnisse aus dem Marketing in die Produktentwicklung einfließen können.

hubspot-elearning-kurse-inbound-marketing-edx.jpg

Wer sich nach diesem Kurs noch intensiver mit Analytics beschäftigen will, sollte sich für "The Analytics Edge" vom Massachussetts Institute of Technology eintragen. Am Beispiel des Statistik-Programms R erklären die Lehrenden die Grundlagen des statistischen Denkens anhand von Beispielen wie Netflix oder Moneyball. Die Teilnahme an diesem Kurs ist kostenlos. Zertifikate erhalten Teilnehmer gegen eine Gebühr von $150.

iversity

Hinter der Online-Plattform iversity steht ein deutsches Team. Lernende haben hier sowohl Zugriff auf deutsch- als auch englischsprachige Kurse. Mit dem Angebot der internationalen Plattformen wie edX kann iversity nicht mithalten. Allerdings finden Interessierte hier exklusive Kurse.

iversity-online-kurseiversity unterscheidet zwischen kostenlosen und gebührenpflichtigen Kursen, die für 399,00€ erhältlich sind.

Produktivität steigern

Ursprünglich veröffentlicht am 13. Dezember 2018, aktualisiert am Dezember 13 2018

Themen:

Karriere