Die 14 wichtigsten deutschen Marketing-Blogs nach Themengebieten

Online-Marketing ist schnelllebig, und Marketer, die keine Blogs lesen, verlieren schnell den Anschluss. Ständig sehen wir neue Features in sozialen Netzwerken, Suchmaschinen-Algorithmen ändern sich – von neuen Technologien wie Virtual Reality ganz zu schweigen.

Wer zeitgemäßes, erfolgreiches Online-Marketing betreiben will, muss also immer auf dem neuesten Stand sein. In diesem Beitrag tragen wir die wichtigsten deutschsprachigen Marketing-Blogs nach Themengebieten zusammen.

Ein kurzer Hinweis vorab: Falls wir einen bestimmten Blog vergessen haben sollten, den Sie in dieser Liste sehen wollen, weisen Sie uns bitte gern per Mail an hubspotgermany@hubspot.com darauf hin!

 In unserem Intensivkurs „Marketing der Zukunft“ erfahren Sie, wie Sie  ganz einfach mit Conversational Marketing beginnen und es in ihre gesamte  Kundenerfahrung integrieren können. Legen Sie jetzt los!

 

Blogging

bloggerabc

Am Anfang steht der Content. Deswegen können Marketer einiges von Daniela Sprung lernen. Sie befasst sich schwerpunktmäßig mit den Themen Blogging, Gastbeiträgen, Blogger Relations und der Reichweite von Blog-Inhalten.

bloggerabc

affenblog

Einfacher geht es nicht: Wenn Vladislav Melnik, Gründer vom affenblog, und sein Team erklären, welchen Stellenwert Blogging im Inbound-Marketing hat und wie man vom Content zum Lead kommt, klingt es wie die einfachste Sache der Welt. Der Blog selbst ist eine Fallstudie darüber, wie man einen Blog aufbaut – Pflichtlektüre!

affenblog

Content-Marketing-Strategie

Maël Roth

Maël Roth brennt für Content-Marketing. Aus diesem aufrichtigen Interesse entstehen großartige Inhalte. Wer dabei ist, seine Content-Marketing-Strategie zu konkretisieren, bekommt hier die richtigen Denkanstöße. Maël Roth legt außerdem oft den Finger in die Wunden der Branche und spricht Dinge an, die andere Marketer in ihrer Filterblase unkritisch wiedergeben.

mael-roth

toushenne

Robert Weller veröffentlicht in seinem Blog detaillierte Artikel rund um die Themen Content-Marketing und Inbound-Marketing. Schritt für Schritt können sich Marketer hier das nötige Hintergrundwissen zu komplexen Sachverhalten anlesen – beispielsweise Content-Optimierung, Lead-Generierung und Marketing-Automatisierung.

toushenne

 

SEO

OnPageMagazin

In Sachen SEO lernt man als Marketer nie aus. Das OnPageMagazin erinnert daran und erklärt in Artikeln mit zahlenreichen Beispielen die wichtigsten Themen – beispielsweise den Umgang mit Content-Duplikaten oder was man über ausgehende Links wissen sollte.

onpagemagazin

SISTRIX

Im SISTRIX-Blog erscheinen Blog-Artikel meist im Abstand von mehreren Wochen. Diese geringe Frequenz bedeutet jedoch keinesfalls, dass es sich hier um irrelevante Inhalte handelt. Das SISTRIX-Team führt eigenständig Fallstudien durch und betrachtet Hintergründe in der SEO-Branche – sorgfältig recherchiert und mit mehr Liebe zum Detail als anderswo.

sistrix

Social Media

allfacebook.de

Vermutlich gibt es zu jeder Social-Media-Detailfrage einen Beitrag von allfacebook.de. Wir haben es nicht geprüft. Wer sich dafür interessiert, was das neuestes Facebook- oder Instagram-Update für das eigene Unternehmen bedeuten, sollte ein Lesezeichen für allfacebook.de setzen.

allfacebook

Social Media Recht Blog

Da diese sozialen Medien alle noch Neuland sind, ist die auch die Rechtsprechung dazu vergleichsweise jung. Marketer, die das Minenfeld des rechtskonformen Social-Media-Managements sicher passieren wollen, lesen deswegen den Blog der Rechtsanwältin Nina Diercks.

socialmediarecht

Konversionsratenoptimierung

Unbounce

Unbounce wurde 2009 in Kanada gegründet und bietet Tools an, mit denen Marketer Landing-Pages bauen und optimieren können. Den deutschen Blog von Unbounce hat Ben Harmanus in kürzester Zeit auf die Beine gestellt. Hier finden Marketer ausführliche, leicht verständliche Artikel rund um die Themen Landing-Pages und Konversionsratenoptimierung – sehr empfehlenswert sowohl für Einsteiger als auch Marketer, die sich schon länger mit dem Thema beschäftigen.

unbounce

konversionsKRAFT

Hinter Konversionskraft steckt ein Team von 18 Autoren, das sich mit Konversionsratenoptimierung, aber auch angrenzenden Themen wie Neuromarketing, Webdesign und Analytics befasst. Ergebnis sind detaillierte Artikel und zahlreiche Checklisten.

konversionskraft

Rundumschlag

Björn Tantau

Testet viel und probiert neue Sachen aus“. Das allein ist Grund genug, Björn Tantaus Blog aufmerksam zu folgen. Im Blog erscheinen unter anderem Beiträge zu den Themen SEO, Social Media, Content-Marketing und E-Mail-Marketing.

bjoerntantau

HOPPE7

Im Blog von HOPPE7 dreht sich alles um das Thema Inbound-Marketing. Von der Erstellung einer Buyer Persona, über die erfolgreiche Leadgenerierung bis hin zur Gestaltung eines Call-to-Action-Buttons: Jede Woche werden hier hilfreiche Beiträge für Inbound-Marketer veröffentlicht.
 
HOPPE7-1

Trends

t3n

Bei t3n werden Marketer weniger die tiefgründigen, detaillierten Artikel zu den oben genannten Themen finden – nicht verwunderlich, schließlich handelt es sich bei t3n nicht exklusiv um ein Magazin für Marketer, sondern für „digital pioneers“. Stattdessen lesen Marketer hier Fallstudien, Meinungsbeiträge und erhalten spannende Denkanstöße.

t3n

onlinemarketing.de

Wer onlinemarketing.de auslesen möchte, sollte jede Woche genug Zeit dafür einplanen. Hier erscheinen Blog-Beiträge zu allen Facetten des Online-Marketings, von SEO über Content-Marketing, Social Media, Display Advertising bis hin zu Veranstaltungen. Es empfiehlt sich, gezielt eine Rubrik anzusteuern, beispielsweise Content-Marketing, und regelmäßig zu prüfen, welche neuen Artikel erschienen sind.

onlinemarketing.de

New call-to-action

Diesen Artikel weiterempfehlen: