Als guter Content Marketer erstellt man nicht nur guten Content – man hat auch einen dementsprechenden Plan, wie man diesen im Netz bewirbt und an die richtigen Leser bringt. Grundsätzlich stecken die meisten Marketer sehr viel Zeit in die Erstellung ihrer Inhalte, doch wenn es dann zum Seeding kommt ist den meisten nicht ganz klar was mit dem Content jetzt passieren soll.

Schnell, unkompliziert, hochwertig: Bringen Sie mit unserer kostenlosen  Anleitung Ihr Content Marketing in Gang!

Mal ehrlich – Jeder von uns hat das schon einmal gemacht. Sie schreiben ganz stolz einen Blog Artikel und sind so begeistert, dass Sie diesen gleich live stellen wollen. Nun ist er live und Sie geben dem Artikel auf Twitter und Facebook ein paar Schübe. Doch was passiert? Nichts – Die große Stille. Keiner liest Ihren tollen Artikel, an dem Sie 5 Stunden gesessen haben.  Ich gehe mal davon aus, dass dieses Szenario für viele unter uns nicht gerade unbekannt ist. Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht die einzigen sind, die die Content Promotion nicht so ernst nehmen.

Content_is_a_struggle_for_a_lot_of_(1)-1

Als Content Marketer sollten wir nicht vergessen, dass wir den erstellten Content auch vermarkten müssen. Kieran Flanagan (EMEA Marketing Director von HubSpot) weiß nur zu gut wie schwer es vielen Marktern fällt, Zeit in die Content Promotion zu stecken. Er selbst sagt, dass wir unseren Content als eine Art Produkt Launch betrachten sollten, denn immerhin haben wir auch sehr viel Zeit in die Erstellung gesteckt. Bei uns in HubSpot gilt: Wer 4 Stunden in einen Inhalt steckt, der sollte auch genauso viel Zeit in deren Verbreitung stecken. Das heißt, dass wir unseren Content als Marketer auch dementsprechend vermarkten sollten.

Content_is_a_struggle_for_a_lot_of_(2)

Wie genau Kieran diesen "Content Product Launch" im Netz vermarktet, verrät er uns in seiner Präsentation auf dem diesjährigen Content Marketing Symposium. Wir freuen uns, dort dieses Jahr zu Gast zu sein und Ihnen mehr über die erfolgreiche Content Promotion zu erzählen. Wer sich noch schnell ein Ticket holen möchte, um sich den Vortrag von Kieran anzuschauen, der kann dies hier tun. Als HubSpot Blog Leser erhaltet ihr mit diesem Code: OMCap2014MPspecial 15% Rabatt. 

Für alle, die es leider nicht nach Berlin schaffen und trotzdem die Auflösung erfahren möchten, empfehlen wir sich für unseren Blog Newsletter anzumelden. So stellen Sie sicher, dass Sie auch keine spannenden Themen verpassen.

Das Content Marketing Symposium findet dieses Jahr zum ersten Mal im Rahmen der OMCap statt und wir sind schon sehr auf die nationalen und internationalen Keynote Speaker gespannt. 

“Eine Neuheit im diesjährigen Programm ist das Content Marketing Symposium. Am 8. Oktober versammeln sich die Content Marketing Experten im dbb Forum Berlin. In zwei parallelen Tracks wartet auf die Besucher ein Mix aus internationalen und nationalen Referenten, die die verschiedenen Felder des Content Marketings beleuchten. So werden unter anderem der Content Marketing- und Golf-Experte Charles Kautz, der Content Stratege Kieran Flanagan von HubSpot sowie Amy Thibodeau von Facebook extra nach Deutschland eingeflogen. Aber auch aus den Reihen der nationalen Spezialisten konnten Experten wie Pit Gottschalk von Axel Springer, Ralf Lülsdorf von der Deutschen Telekom und Lukas Kircher von der Agentur KircherBurkhardt für das Symposium gewonnen werden.”

Wir würden uns sehr freuen, Sie vor Ort begrüßen zu dürfen. Also nichts wie los und auf nach Berlin.

Die Auflösung unseres Teaser finden Sie nun hier: 

 

 
Die Grundlagen des Content-Marketings

 

Ursprünglich veröffentlicht am 16. Oktober 2014, aktualisiert am 27. November 2018

Themen:

Content richtig promoten