Immer mehr Unternehmen aus dem B2B- und B2C-Bereich setzen auf professionelle Marketing Automation Tools. Kein Wunder, denn sie helfen, Nutzerinnen und Nutzer proaktiv anzusprechen und in Leads zu konvertieren. Kurz gesagt: Marketing Automation bildet die Grundvoraussetzung für mehr Umsatz und Wachstum.

Was sind Marketing Automation Tools und welches System passt zu Ihrer Firma? Welche Anbietenden gibt es aktuell auf dem Markt? In diesem Beitrag erhalten Sie einen umfassenden Überblick zum Thema.

Download: Marketing-Automatisierung Grundlagen & Vorteile

Marketing Automation Tools im Vergleich

Sie wollen schon lange eine Personalisierung in Echtzeit umsetzen und Ihre Leads nach ihren Vorlieben in Gruppen einteilen? Dabei helfen Ihnen Marketing Automation-Anbietende wie Emarsys, Peroclate oder HubSpot. Die Weiterentwicklung dieser Tools schreitet kontinuierlich voran und es können immer mehr wertvolle Kundendaten an einem zentralen Ort gesammelt werden.

In dem folgenden Vergleich haben wir leistungsfähige Automation Tools von renommierten Anbietenden aufgelistet.

8 Marketing Automation Anbieter im Überblick

  1. Marketo
  2. HubSpot
  3. Emarsys

  4. ActiveCampaign
  5. Klaviyo

  6. MAILINGWORK

  7. Apteco

  8. Seismic

1. Marketo von Adobe

Die Plattformlösung Adobe Marketo Engage dient der Verwaltung Ihrer B2B-Marketing-Leads über alle Phasen der Customer Journey hinweg. Die Software enthält Anpassungsoptionen und Integrationsfunktionen von Drittanbietern, um personalisierte Nutzererlebnisse zu schaffen. Das Tool hilft zu veranschaulichen, was bei jedem einzelnen Schritt entlang der Kundenreise passiert. Sie können mit Marketo jede Phase, jeden Kanal und Touchpoint effizient mit Ihren Inhalten bespielen.

Marketing Automation Tool Marketo

Quelle: Screenshot aus Demo Marketo Engage

2. HubSpot Marketing Automation Software

HubSpot ist die CRM-Software für das ganze Unternehmen und wird als browserbasierte Cloud-Lösung angeboten. Die Software enthält verschiedene Werkzeuge wie den Marketing Hub, Sales Hub, Service Hub, CMS Hub und Operations Hub. Benutzerfreundlichkeit und eine schnelle Implementierung stehen im Vordergrund.

Viele hilfreiche Schulungsvideos erleichtern Einsteigerinnen und Einsteigern die Nutzung. Die Grundfunktionen von HubSpot sind kostenlos nutzbar. Für kleine Unternehmen wird die Nutzung des Starterpakets empfohlen. Mit den Workflows von HubSpot können beispielsweise E-Mail-Kampagnen automatisiert werden, aber auch Aufgaben im Inbound Marketing oder Vertrieb.

Marketing Automation Tool HubSpot

Quelle: Screenshot HubSpot

3. Emarsys

Die Marketing Automation Software Emarsys ermöglicht Interaktionen mit Ihrer Kundhschaft in Echtzeit und verbindet sie mit Produktions- und Transaktionsdaten, um sie kanalübergreifend zusammenzuführen. Analysen dank künstlicher Intelligenz sind direkt in dem Marketing Automation Tool integriert, um Sie bei Ihren Entscheidungen und Projekten zu unterstützen. Interaktive Dashboards zeigen Ihnen, wie sich Kunden und Kundinnen online verhalten und mit welchen Inhalten sie sich länger beschäftigen.

Marketing Automation Tool Emarsys

Quelle: Screenshot aus Demo Emarsys

4. ActiveCampaign

ActiveCampaign hat einen festen Platz unter den Anbietenden von Marketing Automation Tools. Die Software bietet unter anderem präzises Targeting, das Importieren von Leads, eine Kontaktaufnahme nach Segment, CRM mit Vertriebsautomatisierung und viele weitere interessante Features. Auch wird das Nurturing potenzieller Kundinnen und Kunden mit SMS angeboten. Die Funktion ist allerdings nicht für in Deutschland und Spanien registrierte Telefonnummern verfügbar.

Ein facettenreiches Tool, um mit individuell erstellten Botschaften das Interesse von Zielgruppen zu wecken und Kundenbeziehungen zu stärken.

Marketing Automation Tool ActiveCampaign

Quelle: Screenshot Startseite ActiveCampaign

5. Klaviyo

Die Automatisierungslösung Klaviyo ist auf den E-Commerce und die Anforderungen von Shopbetreibenden spezialisiert. Das Tool analysiert die Verhaltensmuster von Kunden und Kundinnen in Onlineshops und ermöglicht eine individuelle Ansprache über E-Mail und SMS. E-Mails können personalisiert und Inhalte gegeneinander getestet werden.

Marketing Automation Tool Klaviyo

Quelle: Screenshot aus Demo Klaviyo

6. MAILINGWORK

Die kostenpflichtige Marketing Automation Software MAILINGWORK dient der Neukundengewinnung und Kundenwertsteigerung. Mit personalisierten E-Mails, SMS, Social Media-Anzeigen oder Postkarten erreichen Sie potenzielle Kundinnen und Kunden an den Touchpoints zum richtigen Zeitpunkt. So lassen sich mit MAILINGWORK beispielsweise Formulare oder Umfragen per Drag & Drop erstellen.

Marketing Automation Tool Mailingwork

Quelle: Screenshot MAILINGWORK

7. Apteco

Die Marketing-Automatisierungsplattform Apteco hilft, Ihre Kundschaft besser zu verstehen. Das Tool bietet viele visuelle Datenauswahl- und Mining-Funktionen, interaktive Dashboards und Visualisierungen, die Sie bei der Wahl richtiger Entscheidungen unterstützen.

Zudem lassen sich große Mengen an Transaktions- und Multi-Channel-Daten mit der Software konvertieren. Auf Basis umfangreicher Kundendaten können Sie Ihre Marketing-Kampagnen optimal planen und bei Abweichungen zeitnah gegensteuern.

Marketing Automation Tool Apteco

Quelle: Screenshot Apteco

8. Seismic

Die früher unter dem Namen Perscolate geführte Content-Marketing-Plattform wurde mittlerweile in die Software Seismic integriert. Hier steht personalisiertes Storytelling im Mittelpunkt. Geführte Workflows passen Ihre Inhalte dynamisch und automatisch den Kundenbedürfnissen an. Alle verkaufsrelevanten Unterlagen können an einem Ort zentral verwaltet und organisiert werden.

Marketing Automation Tool Seismic

Quelle: Screenshot aus Demo Seismic

Das sind die Vorteile einer Marketing Automation Software

Die Planung, Steuerung und Analyse Ihrer Marketing-Aktivitäten werden durch den Einsatz von Marketing Automation Tools unterstützt. Dank der Software erhalten Sie detaillierte Kundendaten über alle Touchpoints hinweg, die Sie für eine treffsichere Zielgruppenansprache nutzen können. Mit Hilfe des sogenannten Database Marketings lassen sich Beziehungen zwischen Kundinnen und Kunden und Ihrem Unternehmen effizienter gestalten und intensivieren.

Mit professionellen Marketing Automation Tools gestalten Sie Ihre Marketing-Prozesse ressourcenschonend, da Routineaufgaben automatisiert ablaufen. Kundensupport und Vertrieb werden entlastet und können sich dem Kerngeschäft widmen. Auch lässt sich der Erfolg einzelner Kampagnen leichter messen. Kundinnen und Kunden schätzen eine personalisierte Kommunikation und fühlen sich bei ihrer Suche nach einer Problemlösung verstanden. Weitere Vorteile von einem Marketing Automation System sind:

  • Erfolgreiche Marketing-Kampagnen und -Aktivitäten lassen sich leichter identifizieren und adaptieren
  • Zeit und Kosten werden eingespart
  • Vertriebsmitarbeitende werden erst dann einbezogen, wenn ein Deal wahrscheinlich wird
  • Arbeitsabläufe im Marketing- und Vertriebs-Team werden optimiert
  • Marketingmaßnahmen werden strategisch und koordiniert umgesetzt
  • Marketing-Kampagnen lassen sich flexibel durchführen und anhand relevanter Daten optimieren
  • Durch automatisierte Bestellprozesse verkürzen sich Verkaufszyklen bei steigender Abschlussrate
  • Möglichkeit, die Termin-Nachbereitung automatisiert durchzuführen
  • Erleichtert die Umsetzung von Cross-Channel-Marketing für eine bessere Kundentreue
  • Erzielung höherer Conversion-Raten bei sinkenden Akquise-Kosten pro Kundin und Kunde
  • Schalten personalisierter Werbeanzeigen, die die Kundschaft leichter überzeugen
  • Steigerung der Brand Awareness mit Hilfe von Dialogmarketing und Social-Media-Marketing

Marketing Automation Tools: Auf diese Punkte sollten Sie bei der Auswahl achten

Das Ziel jeglicher Marketing-Maßnahmen ist die Leadgenerierung. Kontaktformulare, Landingpages und Downloads bilden eine Brücke zu neuen Kundinnen und Kunden. Eine Marketing Automation Software sammelt alle Daten über Ihre Kundschaft und fasst sie in einem Nutzerprofil zusammen.

Diese Informationen können Sie für weitere Inbound-Marketing-Maßnahmen verwenden. Eine wichtige Rolle spielt hier die personalisierte E-Mail-Kommunikation vor und nach dem Kauf: Userinnen und User, die auf sie individuell zugeschnittene Inhalte erhalten, lassen sich leichter zum Kaufabschluss animieren.

Interne Analyse

Bevor Sie sich mit den verschiedenen Marketing Automation Tools beschäftigen, sollten Sie sich die folgenden Fragen stellen:

  • Wie komplex ist die Infrastruktur in Ihrem Unternehmen?
  • Über welche On- und Offline-Kanäle wollen Sie mit potenziellen Kundinnen und Kunden kommunizieren?
  • Wie viele Personen arbeiten in Ihrem Marketing-Team?
  • Setzen Sie Marketingmaßnahmen nur an einem Standort um oder arbeiten Sie global?
  • Wie viel Budget steht (monatlich) für die Nutzung einer Marketing Automation Software zur Verfügung?

Auswahlkriterien für die passende Marketing Automation Software

Dann spielen die nachfolgenden fünf Punkte eine wichtige Rolle, um die richtige Software für Ihr Unternehmen zu finden:

  1. Einfache Bedienbarkeit und intuitive Benutzeroberfläche des Tools
  2. Umfangreiche Funktionen und native Integrationen, die den gewünschten Einsatzbereich abdecken
  3. Schnelle Hilfestellung und Kundenbetreuung durch den Anbietenden
  4. Positive Erfahrungen und Bewertungen anderer Nutzerinnen und Nutzer
  5. Flexible Preisgestaltung bei kostenpflichtiger Software, beispielsweise je nach Kontaktanzahl, Anzahl der Nutzerinnen und Nutzer, Features oder E-Mail-Aufkommen

Fazit: Mit Marketing Automation Tools schaffen Unternehmen personalisierte und relevante Kundenerlebnisse

Das Angebot an Marketing Automation Tools wächst stetig. Auch die Anforderungen an Features und Services rund um Marketing Automation Tools für B2B steigen weiter. Für Unternehmen ist es keine leichte Aufgabe, die richtige Lösung für sich zu finden.

Legen Sie daher bei der Software-Wahl vor allem Wert auf eine Kompatibilität mit Ihrer IT-Infrastruktur, Kosten-Transparenz, eine schnelle Implementierung und flexible Einsatzmöglichkeiten. So finden Sie genau das Tool für Marketing-Automatisierung, das zu Ihnen passt.

Roboter hält Marketing-Instrumente

Titelbild: Hinterhaus Productions / iStock / Getty Images Plus

Ursprünglich veröffentlicht am 17. Mai 2022, aktualisiert am Mai 17 2022

Themen:

Marketing-Automatisierung