Marketing auf der Überholspur

April 11, 2017 Account-basiertes Marketing in 6 Schritten – der ultimative Leitfaden

11 April 2017

Account-basiertes Marketing in 6 Schritten – der ultimative Leitfaden

Von Amanda Zantal-Wiener

Account-basiertes Marketing in 6 Schritten – der ultimative Leitfaden

In der Welt des Marketings tut sich was.

Natürlich ist bei uns sowieso immer etwas los. Aber im Moment passiert etwas besonders Interessantes. Wie Sie vielleicht schon gehört haben, wird momentan viel vom so genannten Account-basierten Marketing (ABM) geredet. Bei vielen Unternehmen ist ABM ein beliebtes Konzept. Immerhin stieg im vergangenen Jahr die Zahl der ... Mehr lesen

April 10, 2017 10 praktische Tools für die SEO-Analyse Ihrer Website

10 April 2017

10 praktische Tools für die SEO-Analyse Ihrer Website

Von Tom Demers

Es gibt wohl kaum etwas, das Marketer und Website-Betreiber gleichzeitig so sehr verwirrt und beunruhigt wie ein Algorithmus-Update von Google. Dann geht es in Marketing-Agenturen und -Abteilungen drunter und drüber. Manch einer hat das Gefühl, als würde Google nur darauf warten, bis man seine Website entsprechend angepasst hat, um dann ein Update zu veröffentlichen, das wieder alles über den Haufen wirft.

Natürlich ist Googles Absicht eine ganz andere. Es geht darum, das Benutzererlebnis zu verbessern. Schließlich bringt uns jede Algorithmus-Optimierung einen Schritt näher in Richtung relevantere Suchergebnisse.

Mehr lesen
April 6, 2017 Warum Sie 2017 und darüber hinaus Facebook-Anzeigen nutzen sollten

06 April 2017

Warum Sie 2017 und darüber hinaus Facebook-Anzeigen nutzen sollten

Von Marcus Andrews

Facebook-Anzeigen werden Ihrem Unternehmen 2017 mehr Leads einbringen, als jeder andere bezahlte Kanal. Allerdings brauchen Sie dafür die richtige Strategie und müssen sie mit Flexibilität und Präzision ausführen. Derzeit bieten sich für Inbound-Marketer auf Facebook gute Gelegenheiten. Diese Chance sollten Sie jetzt ergreifen, denn sie wird sich über die nächsten Jahre hinweg auszahlen.

Mehr lesen
April 5, 2017 So reduzieren Sie die HTTP-Anfragen auf Ihrer Website

05 April 2017

So reduzieren Sie die HTTP-Anfragen auf Ihrer Website

Von Lindsay Kolowich

Jedes Mal, wenn Sie im Web surfen, laufen hinter den Kulissen unzählige technische Vorgänge ab. Normalerweise sind es Entwickler und IT-Fachleute, die sich mit diesen Vorgängen befassen müssen. Marketer – vor allem diejenigen, die von ihrem technischen Know-how nicht so überzeugt sind – scheuen mitunter davor zurück.

Marketer müssen jedoch wenigstens ein allgemeines Verständnis davon haben, was hinter den Kulissen ihrer Website vor sich geht.

Mehr lesen
April 3, 2017 19 produktivitätssteigernde Bots für Marketer

03 April 2017

19 produktivitätssteigernde Bots für Marketer

Von Amanda Zantal-Wiener

Falls Sie es noch immer nicht glauben können, lassen Sie uns eines klarstellen: Künstliche Intelligenz (KI) wird uns definitiv erhalten bleiben. Zu diesem Phänomen gibt es verschiedene Meinungen. Forrester berichtet, dass aufgrund von KI bis 2025 16 % der Arbeitsstellen in den USA abgeschafft würden, weshalb sich viele Menschen verständlicherweise jetzt schon Sorgen machen. Laut demselben Bericht wird KI jedoch auch einige neue Jobs schaffen – die Panik ist also möglicherweise verfrüht. Unserer Erfahrung nach ist KI in bestimmten Situationen tatsächlich ziemlich hilfreich, vor allem wenn es darum geht, die eigene Produktivität zu steigern.

Mehr lesen
March 31, 2017 Diese vier E-Mail-Vorlagen erzielten in 30 Tagen einen Umsatz von 100.000 USD

31 März 2017

Diese vier E-Mail-Vorlagen erzielten in 30 Tagen einen Umsatz von 100.000 USD

Von Matthew Scott

Genau wie die meisten anderen kleinen Unternehmen generierte auch unsere Agentur in der Vergangenheit 90 % unserer neuen Kunden über Empfehlungen. Wenn etwas mehr Zeit zur Verfügung gestanden hätte, hätten wir Leads mithilfe von Inbound-Marketing generiert. Wenn etwas mehr Geld zur Verfügung gestanden hätte, hätten wir in Werbeanzeigen investiert. 

Aber leider hatten wir weder genug Geld noch genug Zeit. Also mussten wir uns etwas anderes einfallen lassen. 

Mehr lesen
March 30, 2017 5 Trends, die 2017 das Neugeschäft von Agenturen bestimmen werden

30 März 2017

5 Trends, die 2017 das Neugeschäft von Agenturen bestimmen werden

Von Karla Cook

Wird sich die Kommunikation zwischen Agenturen und ihren Kunden 2017 zusehends verschlechtern?

Wie wird sich der Trend hin zu projektbasierten Aufträgen auf die Fähigkeit Ihrer Agentur auswirken, langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen?

Wollen Kunden 2017 mehr Marketingaufgaben an unternehmensinterne Ressourcen vergeben?

Mehr lesen
March 29, 2017 Das Erfolgsrezept für beliebte Beiträge, die oft geteilt und verlinkt werden – eine Untersuchung unseres Marketing-Blogs 

29 März 2017

Das Erfolgsrezept für beliebte Beiträge, die oft geteilt und verlinkt werden – eine Untersuchung unseres Marketing-Blogs 

Von Matthew Barby

Für Daten hatte ich schon immer etwas übrig. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich bei Kampagnen in der Regel alles um die Verarbeitung und Analyse von Zahlen dreht.

Als ich vor Kurzem bei HubSpot anfing, beschloss ich – als bekennender Datenliebhaber – unserem Erfolgsrezept auf den Grund zu gehen. Ich rede von dem Erfolgsrezept, das uns dabei hilft, Inhalte zu erstellen, die oft auf Social Media geteilt bzw. auf externen Websites verlinkt werden und die für viel organischen Traffic sorgen. Es wäre definitiv untertrieben, zu sagen, dass die Ergebnisse interessant waren.

Mehr lesen
March 28, 2017 7 Trends, die Ihr Social-Media-Marketing 2017 verändern werden

28 März 2017

7 Trends, die Ihr Social-Media-Marketing 2017 verändern werden

Von Sophia Bernazzani

Social Media sind ohne Zweifel einer der Bereiche in denen sich das moderne Marketing am schnellsten weiterentwickelt. Falls Sie also noch an Ihrer Social-Media-Strategie für 2017 und darüber hinaus feilen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie dabei die künftigen Trends berücksichtigen, die sich derzeit abzuzeichnen beginnen.

Mehr lesen
March 27, 2017 Was ist digitales Marketing?

27 März 2017

Was ist digitales Marketing?

Von Lucy Alexander

Digitales Marketing ist ein Überbegriff für alle Marketing-Aktivitäten, die online ausgeführt werden. Unternehmen setzen digitale Kanäle wie die Google-Suche, soziale Medien, E-Mails und ihre eigenen Websites ein, um mit ihren derzeitigen und potenziellen Kunden in Kontakt zu treten.

Heutzutage verbringen Leute zweimal so viel Zeit online als noch vor 12 Jahren. Auf die Gefahr hin, dass wir uns wiederholen: die Art und Weise, wie Menschen heute einkaufen, hat sich völlig verändert. Das bedeutet, dass traditionelles Offline-Marketing nicht mehr so effektiv ist wie es einmal war.

Mehr lesen
March 24, 2017 Analyse: Woher kommen die Leads, die Ihr Blog generiert?

24 März 2017

Analyse: Woher kommen die Leads, die Ihr Blog generiert?

Von Pamela Vaughan

Dass Blogs eine gute (und beständige) Quelle von Leads sein können, ist hinreichend bekannt. Aber wenn es um die Analyse unserer Blogs geht, dann sollten wir schon etwas tiefer eintauchen. Denn nicht alle Beiträge sind aus dem gleichen Holz geschnitzt und ihre Performance kann sich maßgeblich unterscheiden.

Welche Posts haben besonders viele Leads generiert und welche Themen sind besonders gut bei unserem Publikum angekommen? Haben wir ältere Inhalte, die nach wie vor gute Ergebnisse liefern und die wir vielleicht wieder aufbereiten solltenHier bei HubSpot beschäftigen wir uns regelmäßig mit derartigen Analysen und machen dabei oft überraschende Entdeckungen. Daher empfehlen wir jedem Blog-Marketer wärmstens, die eigenen Inhalte auf Herz und Nieren zu prüfen.

Mehr lesen
March 23, 2017 Die Anatomie eines erfolgreichen Angebots – ein Leitfaden für Marketing-Agenturen

23 März 2017

Die Anatomie eines erfolgreichen Angebots – ein Leitfaden für Marketing-Agenturen

Von Jami Oetting

Viele Kunden legen scheinbar nur wenig Wert auf die Angebotsphase in der Beziehung zwischen Agenturen und Kunden. Während Sie als Agentur sich schon in der nächsten Stufe des Verkaufsprozesses wägen, schaut Ihr Gegenüber Ihre Vorschläge nur an, um nicht unhöflich zu sein.

Mehr lesen
March 22, 2017 Die 35-Stunden-Marketing-Woche [kostenloses E-Book]

22 März 2017

Die 35-Stunden-Marketing-Woche [kostenloses E-Book]

Von Karsten Köhler

Alles Wichtige in 35 Stunden erledigen – und fünf Stunden Zeit übrig haben, in denen Sie kreativ werden. Oder sich mit dem beschäftigen, wofür sonst keine Zeit ist. Oder (wenn es der oder die Vorgesetzte erlaubt) früher nach Hause gehen.

Mit unseren Produktivitätstipps kommen Sie diesem Traum etwas näher: Wir haben die 100 besten in einem kostenlosen E-Book gesammelt.

Mehr lesen
March 21, 2017 Das Goldfisch-Dilemma: Inhalte für kurze Aufmerksamkeitsspannen

21 März 2017

Das Goldfisch-Dilemma: Inhalte für kurze Aufmerksamkeitsspannen

Von Sophia Bernazzani

Moderne Mobilgeräte ermöglichen es uns, immer und überall online zu sein. Als direkte Konsequenz ist auch das Multitasking beinahe allgegenwärtig geworden. Social Media, Livestreaming, digitale News – zu jeder Tageszeit will uns ein umfangreiches Angebot dazu verführen, mit einem Auge auf unser Mobilgerät zu schielen.

Da ist es kein Wunder, dass die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne eines Menschen mittlerweile nur noch bei acht Sekunden liegt. Damit haben wir weniger Konzentrationsvermögen als ein durchschnittlicher Goldfisch.

Mehr lesen
March 16, 2017 Sind sie es wert? 25 Fragen, die Agenturen ihren potenziellen Kunden stellen sollten

16 März 2017

Sind sie es wert? 25 Fragen, die Agenturen ihren potenziellen Kunden stellen sollten

Von Jami Oetting

Das folgende Szenario dürfte so ziemlich jeder Agentur nur allzu gut bekannt sein … Sie haben einem potenziellen Kunden Ihren Pitch vorgestellt und die Antwort war: „Danke, wir denken darüber nach und melden uns.“

Die meisten Agenturen pitchen deutlich öfter, als sie ein Geschäft abschließen. Nach einer Weile ist das ganz schön frustrierend und oft ist man nah dran, einfach aufzugeben. Viele Agenturen haben Probleme mit dem Cashflow und stürzen sich deswegen auf jeden potenziellen Kunden, in der Hoffnung, Arbeit zu bekommen – ganz egal was für eine, Hauptsache es kommt wieder Geld rein. Klar, wir müssen alle unsere Rechnungen bezahlen. Aber setzen wir damit unsere begrenzten Ressourcen (Zeit, Energie und Geld) an der richtigen Stelle ein?

Mehr lesen
March 15, 2017 Erfolgreiches Erlebnis-Marketing: 7 Beispiele für coole Kampagnen

15 März 2017

Erfolgreiches Erlebnis-Marketing: 7 Beispiele für coole Kampagnen

Von Amanda Zantal-Wiener

Branchen- und Firmenevents sind so eine Sache: Sie bieten entweder eine geeignete Plattform, um das berufliche Netzwerk auszubauen … oder eben nicht. Vielen von uns ist es leider schon mal vorgekommen, dass wir bei einem steifen Networking-Event unbeholfen in einer Ecke rumgestanden und nur auf einen geeigneten Moment gewartet haben, um unauffällig das Weite zu suchen.

Mit dem richtigen Ansatz können Event-Veranstalter dieser Dynamik jedoch entgegenwirken.

Mehr lesen
March 14, 2017 Content-Scoring: Wie Sie die Qualität Ihrer Inhalte messen

14 März 2017

Content-Scoring: Wie Sie die Qualität Ihrer Inhalte messen

Von Robert Weller

Zwar können Sie durch viel (Website-)Content Ihre Sichtbarkeit im Netz verbessern, aber muss dafür letzten Endes auch die Qualität stimmen. Und genau da stoßen wir alle früher oder später an unsere Grenzen.

Damit Sie sich bewusst für Qualität entscheiden können, müssen Sie diese jedoch definieren können. Das geht am einfachsten durch Benchmarking, oder auch Content-Scoring.

Mehr lesen
March 13, 2017 Die 13 besten Apps für die Bearbeitung von Fotos und Videos auf Mobilgeräten

13 März 2017

Die 13 besten Apps für die Bearbeitung von Fotos und Videos auf Mobilgeräten

Von Amanda Zantal-Wiener

Wie wir bereits wissen, sind ansprechende visuelle Inhalte für Marketer von großer Bedeutung – insbesondere in den sozialen Medien.

Vor kurzem wurde bekannt gemacht, dass sich die Anzahl der aktiven Nutzer von Instagram seit 2014 verdoppelt hat. Das bedeutet, dass immer mehr Personen Bilder ansehen und miteinander teilen. Außerdem ist es 40-mal wahrscheinlicher, dass visuelle Inhalte in sozialen Netzwerken geteilt werden, als das bei anderen Formaten der Fall ist. Mit anderen Worten: Menschen sehen Dinge lieber als sie zu lesen – und teilen diese Inhalte dementsprechend gern.

Mehr lesen

Abonnieren

Kommentare

Leider ist es nicht mehr möglich, Kommentare für diesen Beitrag zu hinterlassen, da die Kommentar-Funktion für ältere Beiträge deaktiviert wird. Natürlich ist uns Ihre Meinung dennoch wichtig! Schicken Sie uns einfach einen Tweet @HubSpot, um uns zu kontaktieren!

Kommentare
X

Ihre Konkurrenz beliest sich auch.

Bleiben Sie am Ball mit unseren Tipps unserer Marketing-Experten und sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung. Abonnieren Sie jetzt den HubSpot Marketing-Blog.